Schüttelkarte zum Geburtstag

Hallo! 

Ich war heute zum Geburtstags - Frühstück eingeladen. 

Meine Cousine wurde 15 Jahre alt und so durfte die Karte auch noch etwas niedlich ausfallen. 

Diese Karten nennt man Shakercards oder zu deutsch ganz einfach Schüttelkarten. 

Den Wolkenhintergrund habe ich mit einer Schablone und einem Fingerschwämmchen gewischt. Hierfür habe ich von Memento die Farbe Summersky verwendet. 

Die Schweinchen sind von My favorite things. Diese habe ich auf Seidenglanzpapier von Stampin Up! mit Buntstiften coloriert und dann mit den zugehörigen Stanzen durch die Bigshot gekurbelt.  

Der Glückwunsch stammt aus dem Set von Stampin Up! . 

Leider hat sich das Schüttelfenster trotz Bearbeitung mit dem Embossing Buddy danach wieder statisch aufgeladen und die Herzchen hängen etwas fest. 


Trotzdem wurde die Karte mit einem "Oooohhh" 😍 empfangen und hat gefallen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0